Überblick

Die Praxis bietet ein breites Spektrum an orthopädischen und unfallchirurgischen Operationen vom mittleren und hohen Schweregrad an. Die Ärzte sind spezialisiert auf die Behandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates, insbesondere die Versorgung von Knochenbrüchen und von Sehnen-/Band-/Meniskusverletzungen. Weitere Schwerpunkte liegen in der Spätrekonstruktion oder Korrekturoperation nach fehlgeschlagener Erstbehandlung, sowie in der Gelenk erhaltenden Arthrosebehandlung.

Die Eingriffe werden soweit möglich minimal-invasiv oder arthroskopisch durchgeführt. In der Knochenbruchversorgung und Knochenkorrektur werden modernste, meist winkelstabile, Titanimplantate verwendet.

Die integrierte Notfallambulanz gewährleistet fast rund um die Uhr (8 – 20 Uhr) Bereitschaft für dringende Fälle. Auch am Wochenende (samstags 10 – 17 Uhr, sonn- und feiertags 10 – 15 Uhr) stehen eine moderne Röntgenanlage und ein MRT für Gelenkuntersuchungen zur Verfügung. Ein OP-Team steht im Notfall in kürzester Zeit bereit.
Weniger dringende Fälle werden kurzfristig im OP-Programm berücksichtigt.

Die Mediziner sind Mannschaftsärzte der Eishockeyprofis der Adler Mannheim. Die Bundesligahandballer der Rhein-Neckar-Löwen wurden im Zeitraum 2008 bis 2013 von Dr. Klonz und Dr. Volk betreut.

Die Praxis besitzt die Zulassungen zur Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen sowie von Kassenpatienten.

 

Zum Untermenü:

Berühren Sie die roten Felder

X
Verletzungen und Erkrankungen des Schlüsselbeins:  
X
Verletzungen und Erkrankungen der Schulter:
X
Verletzungen und Erkrankungen des Ellenbogens:
X
Verletzungen und Erkrankungen der Hand:
X
Verletzungen und Erkrankungen des Hüftgelenks:
X
Verletzungen und Erkrankungen des Fußes:
X
Spezielle Probleme
X
Spezielle Therapieformen